Seite 64 - SVK Aktuell 2017 screen

Basic HTML-Version

Seite
64
www.SVK72.de
SVK
aktuell 2017
B
ekanntermaßen ist Schwim-
men ein idealer Sport, da der
gesamte Körper in Aktivität
versetzt wird und der Wasserwider-
stand der Muskulatur Gelegenheit
zur Stärkung gibt.
Gleichzeitig gibt das Wasser Auftrieb
und gaukelt uns eine manchmal nur
begrenzt vorhandene Leichtigkeit
vor. An Land erlebt der Mensch den
Widerstand seines eigenen Gewichts
und – in der dunklen Jahreszeit –
auch seines inneren Schweinehünd-
chens. Wer sich der Trägheit nicht
hingeben will, hat im Winter Gele-
genheit, unter der äußerst kundigen
wie motivierenden Anleitung von Re-
gina Schemke dagegen anzugehen.
Die Gruppe aus derzeit 12-15 Da-
men und Herren „50plus“ trifft sich
jeden Donnerstag um
18:00 in der Sporthalle
der Montessorischule.
Nach einer Partie Fe-
derball zum Aufwär-
men wird das gesamte
Ensemble aus Muskeln,
Gelenken, Sehnen und
Faszien in Bewegung
versetzt, aber auch et-
was für die Koordina-
tion und die geistige
Fitness getan. Trai-
ningsgerät kann das
eigene Körpergewicht
sein, der Medizinball, aber auch mal
ein unscheinbarer Tennisball.
Auch mit dem unscheinbarsten Ge-
genstand schafft es Regina jeden-
falls, die Runde in der folgenden
Stunde ins Schwitzen zu bringen;
gern auch mit Wiedervorlage in
Form eines kleinen Muskelkaters
am folgenden Tag. Über die Monate
hinweg verzeichnen alle Sportler
aber einen Zugewinn an Beweglich-
keit und Kraft und einen Rückgang
an Zipperlein in Nacken und Rücken.
Die gute und lockere Stimmung trägt
auch noch dazu bei, dass man sich
auf die Donnerstagabende freut!
Gern teilt die Runde diese guten Er-
fahrungen auch mit neuen Spitzen-,
Breiten- und Nichtsportlern, Liege-
stütz und schwebende Jungfrau sind
keine Zugangsvoraussetzung, son-
dern ferneres Karriereziel – nur Mut!
Christian Jürgensmann
Wintersport der SVK
Gymnastik