DWL: Freundschaftsspiel gegen die Schweizer Nationalmannschaft

SV Krefeld 72 empfängt die Schweizer Nationalmannschaft
Freundschaftsspiel während der DWL-Pause im Badezentrum

Nach dem anstrengenden Doppel-Spieltag in der Bundesliga folgt für die 1.Herren-Mannschaft der SVK 72 nun eine zweiwöchige Pause, bevor es zum letzten Heimspiel der Hauptrunde gegen Duisburg 98 ins Wasser geht.

Trainer Markus Zilken möchte die Pause nutzen, um sein Team auf dem aktuellen Leistungsstand zu halten. So steht am kommenden Samstag ein Freundschaftsspiel gegen die Schweizer Nationalmannschaft auf dem Programm, welche zuletzt Mitte letzten Jahres frischen Aufwind durch die Verpflichtung von Uwe Sterzik als neuem Headcoach erhalten hatte.

Für Kenner der Szene ist der Name Uwe Sterzik Programm. Er kann auf eine atemberaubende Wasserball-Karriere zurückblicken. Neben unzähligen Bundesliga-Spielen war er auch auf dem internationalen Parkett ein Top-Spieler. Mit drei Olympia-Teilnahmen als aktiver Spieler (1988: Seoul, 1992: Barcelona, 1996: Atlanta) und mehreren Welt- und Europameisterschaften liest sich seine sportliche Vita wie geschnitten Brot.

Später dann wurde er zunächst Trainer der deutschen National-Mannschaft und der deutschen Bundesliga Spitzen-Mannschaft ASC Duisburg. Aber auch die SV Krefeld 72 findet sich in Sterziks Laufbahn wieder. In den frühen 90er Jahren machte er eine Saison lang Station an der Palmstraße als Trainer der damaligen ersten Mannschaft.

Zuletzt machte er unfreiwillig in der Presse auf sich aufmerksam, als der zwei Meter Mann nichtsahnend in einem Züricher Café von der Schweizer Garde mit Maschinenpistolen an die Wand gestellt und durchsucht wurde.

Der Krimi löste sich allerdings recht schnell auf, da Ihn ein Unbekannter mit einem bei der Fernsehsendung Aktenzeichen XY gesuchten Auftragsmörder über das Phantombild verwechselt hatte und die Polizei rief.

Am kommenden Samstag wird die Schweizer Nationalmannschaft nun dann zu Gast im Badezentrum Bockum für ein Freundschaftsspiel gegen die 1.Herren-Mannschaft der SV Krefeld sein. Eine sicherlich spannende Partie erwartet den interessierten Zuschauer. Anpfiff ist um 17:00 Uhr, der Eintritt ist frei.


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!