DWL:

Schafft die SVK 72 die Sensation?

SVK tritt in der Best-of-Three Serie auswärts in Esslingen an

Nachdem das erste Spiel der Serie überraschend mit 11:10 gegen den Favoriten Esslingen gewonnen werden konnte, muss die Schwimmvereinigung Krefeld nun auswärts nachlegen.

 

Ein Sieg am Samstag würde den erneuten Aufstieg in die A-Gruppe der Deutschen Wasserball Bundesliga bedeuten. Bei einer Niederlage geht es in eine entscheidende dritte Partie am Sonntag. Für die Krefelder wäre es eine große Sensation, denn nach dem Umbruch nach der vergangenen Saison hatte man den erneuten Aufstieg nicht als Saisonziel vorgegeben. Im Spiel 1 musste Trainer Gabor Bujka auf Lukas Stöffges verzichten. Dieser ist aufgrund seiner Erfahrung und Qualität für das Team eigentlich unverzichtbar. Umso bemerkenswerter war die Leistung des jungen Kaders der SVK.

Torhüter Leo Vogel, welcher im ersten Spiel mit zahlreichen Paraden überzeugen konnte, ist überzeugt davon, dass sich das gesamte Team noch steigern kann: „Wir haben im ersten Spiel eine gute Leistung gezeigt. Bis auf eine kurze Phase vor der Pause, haben wir sehr konzentriert agiert. Das wollen wir in den kommenden Spielen, aber auch in der restlichen Saison beibehalten. Esslingen ist weiterhin klarer Favorit. Wenn wir eine Chance haben wollen, müssen wir noch eine Schippe drauflegen. Auswärts ist es immer schwerer, aber ich bin überzeugt davon, dass wir Esslingen wieder einiges abverlangen werden. Auch wenn es nicht unser erklärtes Saisonziel war, werden wir alles geben um den Aufstieg zu schaffen.“

Mannschaftskapitän Yannik Zilken ergänzt: „Ich hoffe, dass wir mit dem kompletten Kader in Esslingen antreten können. Lukas Verletzung ist leider doch hartnäckiger als angenommen. Wir wollen an die Leistung aus dem letzten Spiel anknüpfen. Esslingen wird sich sicher noch steigern, aber das wollen wir auch. Wir wollen das kommende Wochenende, unabhängig vom Ausgang der Spiele, auch als gute Vorbereitung für den restlichen Saisonverlauf nutzen.“

Qualifikation (Best-of-Three)

SV Krefeld 1972 vs. SSV Esslingen

08.04.17 16:30 Uhr SV Krefeld 1972 SSV Esslingen 11:10

22.04.17 16:00 Uhr SSV Esslingen SV Krefeld 1972

23.04.17 11:00 Uhr SSV Esslingen SV Krefeld 1972


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!