WSV-POKAL: Bundesliga-Reserve im Viertelfinale

Krefelds Bundesligareserve erreicht Viertelfinale des WSV-Pokals

Starker 11:7-Heimsieg gegen den Düsseldorfer SC
Nachdem im gestrigen letzten Bundesliga-Hauptrundenspiel unsere 1. Herren-Mannschaft bereits erfolgreich gegen Duisburg 98 gewinnen konnte, setzte sich heute auch unsere Bundesliga-Reserve mit einem 11:7-Heimsieg im Achtelfinale des WSV-Pokals deutlich durch und erreichte somit das Viertelfinale (Gegner wird noch ausgelost).

Eine insgesamt relativ ereignisarme Partie mit vier persönlichen Fouls auf jeder Seite lief im ersten Viertel gleich flott an. Düsseldorf ging früh in Führung und Krefeld setzte nach und führte zwischenzeitlich mit 3:1. Doch die Landeshauptstädter blieben am Drücker und konnten zur Pause auf 4:3 verkürzen.

Im zweiten Spielabschnitt ließen unsere blau-weißen Jungs dann aber nur ein Tor zu und konnten sich selbst auf 8:4 absetzen und mit einem gesunden Polster in die Halbzeit gehen.

Im dritten Viertel schlug das Wasser wenige Wellen und durch drei magere Ereignisse veränderte sich der Spielstand auf 9:5 zugunsten der Krefelder.
Das letzte Viertel blieb auch ausgeglichen. Düsseldorf kam nochmal ran, aber Krefeld legte auch gleich nach. Ein heute hervorragend aufgelegter Julian Rogge erzielte gleich drei Tore.

Am Ende hieß es dann 11:7 und die erfolgreiche Qualifikation für das Viertelfinale des Pokalwettbewerbs.
Die lange Zeit in der Vergangenheit auch renommiert in der Bundesliga vertretenen Düsseldorfer mussten sich letztlich von der stark aufspielenden Krefelder Mannschaft geschlagen geben.

Der Gegner im Viertelfinale wird noch per Losverfahren bestimmt.

Spielergebnis:
11:7 (4:3, 4:1, 1:1, 2:2)

Torschützen:
Julian Rogge (3), Dennis Vaegs, Paul Huber (je 2), Bastian Schmellenkamp, Arnold Stöffges, Janek Neuhaus, Constantin Drießen (je 1)


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!