U19: Starke Spende für das Meister-Team

U19: Die deutschen Meister erhalten großzügige Spende durch unseren starken Partner Autohaus Borgmann

Am vergangenen Donnerstag hatten unsere in diesem Frühsommer frisch gebackenen deutschen Meister des U19-Teams einen besonderen Termin.

Es ging gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SVK 72 Werner Gottschalk zu unserem starken Partner, dem Autohaus Borgmann an den Schirrhof.

Geschäftsführer Hermann Borgmann hatte zu einem Kurztermin geladen und es sich hierbei nicht nehmen lassen, das junge Team für die herausragende Leistung der deutschen Meisterschaft mit einer Spende über 500,- zu prämieren.

Die jubelnden Sieger freuten sich riesig, wie man dem anschließenden "Team-Foto" entnehmen konnte. Hermann Borgmann erkannte die Prämierung als Belohnung der Jungs für eine jahrelange Anstrengung und tolle Entwicklung im Nachwuchs-Leistungssport Wasserball bei der SVK 72 an.

U19 Deutscher Meister

Gemäß dem Leitsatz, mit dem das Autohaus Borgmann auf den Vereinsbussen der SVK 72 wirbt: "wer Leistung will, muss Leistung fördern" befand der Vorsitzende Werner Gottschalk die Anerkennung seitens Borgmann als sehr gelungene Aktion.

Auch Kapitän Janek Neuhaus war ganz angetan: "ich möchte mich im Namen unserer Mannschaft ganz herzlich für die großzügige Spende bedanken. Dies war nicht selbstverständlich und wir freuen uns sehr, dass unser Erfolg bei unserem starken Partner, dem Autohaus Borgmann, solch eine Anerkennung findet."

Wir freuen uns auf weitere Jahre in einer engen Kooperation!


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!