U17 Niederlage gegen Bayer Uerdingen

Am 24. Juni 2015 stand das erste von zwei Spielen in Folge gegen den Lokalrivalen Bayer Uerdingen an. Trainer Markus Zilken konnte fast auf die gesamte Mannschaft zurückgreifen, nur Center Moritz Pohlmann fiel an diesem Tag aus. 

Von Anfang an war es ein Spiel auf Augenhöhe! Mal traf die eine Mannschaft, dann wieder die andere. Leider wurden einige Torschüsse nicht verwandelt. Häufig dauerte es zu lange im Spiel der SVK bis der Ball nach vorne kam. Daraufhin wurde dann hektisch wegen der verstrichenen Zeit aufs Tor geworfen, aber leider nicht getroffen. Die Pässe, vor allem auch auf den Center, waren zu ungenau oder sehr schlecht platziert. 

Trotzdem gelang es unseren Jungs mehrmals sich mit einem oder zwei Toren die Führung zu erspielen. Der Gegner kam dann aber immer wieder ran. Mit einem 7 : 6 für unsere Jungs ging es in die 3. Pause. Gut drei Minuten vor Schluss konnte durch ein schönes Centertor dann sogar der Vorsprung auf 8 : 6 ausgebaut werden. So langsam fing man an zu hoffen. 

Was dann allerdings passierte, weiß man nicht zu erklären. Bayer Uerdingen kämpfte sich noch einmal heran, schoss zwei Tore innterhalb einer Minute. 8 : 8! Dann noch zwei Rausstellungen gegen unsere Jungs! Und noch zwei Tore für Bayer! Das Spiel war zu Ende! Mit 8 : 10 verlor unsere Mannschaft! 

Morgen trifft unsere Mannschaft nun wieder auf die Jungs von Bayer. Leider wird hier Jochen Vorderwülbecke nicht mitspielen können, da er kurz vor Abpfiff eine Rolle bekam und für das nächste Spiel gesperrt ist. Schade!

Die Torschützen: Frederik Rott (3 Tore), Timo Schwark (1 Tor), Konstantin Trix (1 Tor), Tim Neuhaus (1 Tor), Marc Felix Brinner (1 tor); 


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!