1. Spiel auf NRW-Ebene - gewonnen!!!

Am Sonntag, den 11.01.2015 machte sich unsere C-Jugend auf den Weg nach Bochum, um das erste Spiel in dieser Saison auf NRW-Ebene zu spielen. Fast alle waren für dieses Spiel einsatzbereit. Nur Mika konnte leider krankheitsbedingt nur als "Betreuer" mitfahren, um seine Mannschaft zu unterstützen. 

Für die SV Krefeld 72 gingen ins Wasser: Dennis Okoun, Frederik Rott, Luca Stocks, Jakob Hoppe, Daniel Mahidenko, Alexander Subrovnik, Konstantin Trix, Conrad Eich, Nick Friedrichs, Jannis von der Hocht. 

Nach einem geschickt gewonnenen Anschwimmen von Konstantin ging es sofort das erste Mal Richtung Tor. Schon nach kurzer Zeit konnte dann Mannschaftskapitän Frederik das erste Tor für seine Mannschaft schießen. Kurz darauf wurde Conrad das erste Mal vom Feld geschickt, aber zwei tolle Paraden von Torwart Dennis verhinderten, dass die gegnerische Mannschaft ein Tor schießen konnte. Durch einen schnellen Angriff konnte dann aber auf der Gegenseite Frederik das 2 : 0 erzielen. Nach einem vergeblichen Versuch des Gegners gelang es Daniel nach einem phantastischen Spielzug über das komplette Spielfeld das 3 : 0 zu erzielen. Mit 4 : 0 ging es schließlich nach einem Eigentor der gegnerischen Mannschaft in die Pause. 

Trotz eines verlorenen Anschwimmens kamen unsere Jungs schnell wieder an den Ball und Frederik schoss das 5 : 0. Unsere Jungs waren trotz des Spielstands hochkonzentriert. Nick gelang es dann, souverän den Ball vom Gegner zu holen. Aus der Situation heraus schoss Konstantin dann bei Überzahl das 6 : 0, kurz darauf folgte das 7 : 0 durch Conrad. Durch kurze Unkonzentriertheit der Mannschaft konnten die Jungs aus Bochum zwei Tore erzielen. Davon ließ sich Daniel nicht beirren und schoss noch das 8 : 2. Nach einem weiteren Gegentor ging es mit 8 : 3 in die Pause. 

Das 3. Viertel begann dann mit einem gewonnenen Anschwimmen durch Frederik. Konstantin konnte daraufhin sofort das 9 : 3 schießen. Danach folgte eine Unterzahl unserer Mannschaft, der aber kein gegnerisches Tor folgte. Die Verteidigung machte am heutigen Tag wirklich gute Arbeit. Schnell folgten nun das 10 : 3 durch Konstantin, das 11 : 3 durch Daniel. Nach einem Gegentreffer konnte dann auch Alexander noch beweisen, dass er Tore schießen kann. 12 : 4. Mit einem 13 : 4, dass Konstantin schoss, ging es dann in die letzte Pause. 

Frederik gewann im 4. Viertel dann das 3. Anschwimmen für unsere Mannschaft. Nachdem wir dann eine Überzahl nicht nutzen konnten, schoss Luca dann beim nächsten Angriff aber das 13 : 4. Die zwei Tore von Frederik waren dann nur noch für die Statistik, nachdem Torwart Dennis noch einmal durch eine wunderschöne Parade verhinderte, dass noch ein Gegentor fallen konnte. 

Somit geht das erste NRW-Spiel dieser Saison souverän mit 15 : 4 an  unsere Jungs! Herzlichen Glückwunsch! Das war eine hervorragende Mannschaftsleistung! 

Die Torschützen: Frederik (5 Tore), Konstantin (4 Tore), Daniel (3 Tore), Luca (1 Tor), Alexander (1 Tor), Conrad (1 Tor); 1 Eigentor! 

 


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!