U11: Bambinis erreichen NRW-Endrunde

NRW Vorrunde in Köln am 22.6.2014

Mit 12 hochmotivierten Kinder, hoffnungsvollen Trainern und dem größten Fanclub des Tages traf die U11 der SVK in Köln Müngersdorf zur NRW Vorrunde an.

Vincent Becker, Michele D'Antuono, Luca Friedrich, Alexander Butz, Phil Dörrenhaus, Lennart Boll, Constantin Gebhardt, Luca Lorenz, Luke Friedrichs, Alexander Subownik, Nick Friedrichs und Gergey Ungor waren bereit gegen den Aachener SV und den Gastgeber SGW Köln.

Der Aachener SV war für unsere Mannschaft ein leichter Gegner, das zeigt das eindeutige Endergebnis von 20:0. Diese Überlegenheit nutzte der Trainer und die Kinder um die verschiedene Spielpässe anzuwenden, die im Training immer fleißig geübt werden. Die erfahreneren Spieler hatten die Chance den Ball immer am Laufen zu halten und wirklich schöne Tore zu schießen. Und unsere jüngeren Spiele, hatten die Gelegenheit erste Spielerfahrungen zu sammeln und auch erste Tore zu erzielen.

Luca F. 6 Tore, Michele, Nick, Alexander B. je 3 Tore, Luke F. 2 Tore, Alexander S. Gergey und Lennart je 1 Tor.
Nach einer kurzen Pause ging es direkt im Anschluss ins nächste Spiel.

In dieser Partie gegen den SGW Köln starteten unsere Jungs gut in die Partie, und ließen sich auch vom ersten Gegentor (5 Meter) in der ersten Spielminute, nicht aus der Ruhe bringen. Wieder zeigten sie ein schönes Passspiel, mit schönen Spielzügen.

Auch im 2. Viertel als hauptsächlich unsere jüngeren Spieler im Wasser waren, konnten sie die Tordifferenz konstant halten. Und somit stand unserer von Anfang an gut ausgebauten Führung bis zum Ende nicht viel im Weg. (7:2; 4:4; 4:0;4:3)

Luca F. 6 Tore, Constantin 4 Tore, Michele, Alexander B., Luke je 2 Tore und Alexander S., Nick und Gergey je 1 Tor.

Zufrieden konnten die Jungs, nunmehr qualifiziert für die U11 NRW Endrunde nach den Sommerferien, den Heimweg antreten. Wir vom Fanblock freuen uns auf weitere schöne Spiele :-).


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!