U11: Rhein-Wupper Turnier bei Bayer

U11 Rhein-Wupper Turnier bei Bayer Uerdingen Krefeld

Das erste von vier Turnieren der Rhein-Wupper Serie im Bezirk stand am 9. März auf der Tagesordnung. Diesmal ausgetragen in Krefeld bei unseren Nachbarn von Bayer Uerdingen. An diesem 1. Frühlingswochenende des Jahres sind folgende Mannschaften angetreten: Neptun Krefeld, Düsseldorf, SV Krefeld 72 und natürlich der Gastgeber Bayer Uerdingen.

In unserer Mannschaft als Spieler dabei waren: Luca Friedrich, Michele D'Antuono, Constantin Gebhardt, Alexander Subownik, Luke Friedrichs, Alexander Butz, Karl Sonnen, Lennart Boll, Wenzel Hausmann, Luca Lorenz, Phil Dörrenhaus, Julian Rossa und Vincent Becker. Begleitet wurde die Mannschaft von ihrem Trainer Luca Vulmahn.

Das erste Spiel SVK 72 – Neptun, war ein guter Auftakt für unsere Jungs. Recht schnell gingen wir in Führung. Erst nach unserem 17. Treffer gelang dem Gegner der erste Anschlusstreffer. Am Ende war es ein deutlicher Sieg mit einem Ergebnis von 19:2. Die Tore erzielten Michele (5 Tore), Constantin (4 Tore), Wenzel und Alexander B. (jeweils 3 Tore), Luca und Alexander S. (jeweils 2 Tore)

Danach spielte Düsseldorf gegen Bayer Uerdingen mit einem Endstand von 1:20.

Leider hat Neptun Krefeld das Turnier vorzeitig verlassen, so waren nur noch 3 Mannschaften dabei.
Unser 2. Gegner war die Mannschaft aus Düsseldorf. Auch in dieser Partie waren die Jungs unserer U11 gut drauf.

Wie im ersten Spiel gelang eine schnelle Führung. Vincent, unser Mann im Tor sorgte mit schönen Paraden dafür, dass auch gegen Düsseldorf unser Tor lange sauber blieb. Erst im 2. Viertel gelang den Düsseldorfern der erste Treffer zum 8:1. Das beeindruckte die SVK Spieler aber nicht uns sie marschierten weiter.

Durch einen Strafstoß erzielte Düsseldorf sein 2. und letztes Tor in diesem Spiel und unsere U11 konnte ein sicheres 14:2 verzeichnen. (Michele und Alexander S. jeweils 5 Tore, Alexander B., Luke, Lennart und Wenzel jeweils 1 Tor)

Durch die kurzfristige Veränderung des Spielplans mussten die Jungs leider direkt im Anschluss ihr 3. Spiel gegen Bayer antreten. Alle mobilisierten nochmal ihre Kräfte und starteten in dieses 3. und letzte Spiel des Tages.
Bayer gegen SVK.

Dieses Spiel startete leider mit einem Tor für die Gegner, Michele sorgte schnell für einen Ausgleich, allerdings reichten die Kräfte nicht ganz um dem Tempo des Gegners schrittzuhalten. Vincent zeigte auch in diesem Spiel einige schöne Paraden. Allerdings musste sich die Mannschaft mit einem 13:2 geschlagen geben. Die 2 Tore erzielte Michele.

 

 


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!