U11:

Trainingscamp der U11 Wasserball-Bambini

Nachwuchs-Wasserballer bereiten sich in Münster auf die NRW-Endrunde vor

Auch in diesem Jahr fuhr das U11 Wasserball-Bambini Team mit dem Trainergespann Luca Vulmahn, Janek Neuhaus und Tino Drießen wieder in ein Trainingscamp, um sich ausgiebig auf die am 16. September anstehende NRW-Endrunde vorzubereiten.

 15 Schützlinge traten also mit dem Zug den Weg zur Freibadanlage des SV Münster an. Dort angekommen wurde vom 12.-17.8. ein Zeltlager errichtet.

Täglich stand morgens und abends das gesamte Schwimmbecken für intensives Wasserballtraining zur Verfügung. Die Bedingungen waren wirklich perfekt. So ging es meist morgens vor dem Frühstück und nach einer Jogging-Einheit zum Trainingsturnier ins kühle Nass. Abends stand dann noch eine Schwimmeinheit auf dem Programm.

Alle Kinder zogen hervorragend an einem Strang und konnten ihre Leistungen weiter ausbauen. Trainer Luca Vulmahn zeigte sich sehr erfreut: „wir haben hier in Münster die idealen Voraussetzungen angetroffen. Ein großer Dank gilt der Schwimmbadleitung und den Bademeistern, die für uns das Becken jeden Morgen früher öffnen. Unsere Nachwuchs-Sportler arbeiten hier super zusammen und verbessern sich täglich ein Stück weit mehr!“

Auch abseits der Trainingszeiten hatte die Mannschaft jede Menge Spaß. Mit zwei Offroad-Radtouren an der Ems entlang bis in den Münster Hafen sowie auf die Rieselfelder am Rande Münsters vertrieb man sich bei herrlichem Wetter die Zeit.

Des Weiteren stand noch eine Kanu-Tour auf der am Schwimmbad angrenzenden Werse an, bei der neben einem heißen Rennen dann auch noch Matrosen über Bord gingen.

Insgesamt blickt das Team auf tolle fünf Tage in Münster zurück und steigt nun in den Feinschliff zur Vorbereitung auf die NRW-Endrunde ein.

Diese findet in diesem Jahr als Höhepunkt der U11-Spielzeit am 16. September in Solingen statt. Hier trifft das junge Team der SVK dann auf Lokalrivalen Bayer Uerdingen, SGW Solingen/Wuppertal, SGW Hamm/Brambauer, Düsseldorfer SC sowie den SV Lünen in einem Final-Six Turnier.

Co-Trainer Janek Neuhaus freut sich bereits auf das Turnier: „wir haben auch in diesem Jahr eine tolle Mannschaft, die sich speziell im Sommer in unserem Trainings-Camp prima weiterentwickelt und zusammenwächst. Wir freuen uns auf das Turnier und sind denke ich gut gewappnet, um oben mitzuspielen.“

 

 

 


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!